„Kreisklasse Meister 2021/22“ so kann sich unsere C-Jugend seit ihrem letzten Saisonspiel nennen.

Im Spiel gegen den FSV Saulheim/Rheinhessen JSG galt es, mindestens einen Punkt nach Hause zu holen, um sich außer Reichweite der Konkurrenten aus Drais und Finthen zu schaffen. Doch schon früh nach dem Anpfiff vor zahlreichen nach Saulheim mitgereisten Unterstützern zeigte sich der Siegeswille unserer Jungs, sodass sie mit einem Doppelschlag unserer Nummer 10, Lucas Marques da Cunha, in der sechsten und 14. Minute die Weichen auf Sieg stellten. Und das zeichnete sich auch im weiteren Spielverlauf ab: Mit einer 5:0-Führung ging man in die Halbzeitpause, worauf sich die Mannschaft jedoch in der zweiten Hälfte nicht ausruhte. Durch eine überragende Teamleistung baute man die Führung zu einem 12:0 aus, sodass sich unser Team nach Abpfiff endlich ausgiebig feiern durfte.

Zusammengefasst konnte sich die Mannschaft am letzten Spieltag für eine sehr gute Spielzeit mit der Meisterschaft belohnen. Die gesamte Saison zeigten unsere Jungs eine konstant starke Leistung, was sich auch im finalen Punktestand von 52 Zählern zeigt. Lediglich gegen die Mannschaft aus Dexheim musste man sich einmal sportlich geschlagen geben und gegen Fontana Finthen im Hinspiel ein Unentschieden hinnehmen. Den Rest der Liga konnte man schlagen und mit einem 25:0 gegen die Mommenheim sogar einen Vereinsrekord aufstellen. Mit Til Zimmermann, der in 20 Spielen beeindruckende 31 Tor schoss, stellt unsere C-Jugend zudem den Torschützenkönig der Liga, der auch einiges zum überragenden Torverhältnis von 136:17 beitrug, was letztlich aber der Verdienst aller Spieler ist.

Das Trainer-Team, sowie die Mannschaft möchte sich besonders auch bei den Zuschauern und Eltern bedanken, die unsere C-Jugend jederzeit unterstützt haben und somit auch das ein oder andere Auswärtsspiel zu einem Heimspiel umgestalteten. Vielen Dank, ohne Euch hätten wir das nicht geschafft!

Kontakt

1. Vorsitzender
Thomas Jimmerthal
Home: +49 6133 50 98 53
Mobil: +49 172 614 36 44
E-Mail: thomas.jimmerthal@jfv-rheinselz.de

2. Vorsitzender
Vakant
Home:
Mobil:
E-Mail:

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an vorstand@jfv-rheinselz.de
    widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.