Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hat der Jugendförderverein Rhein-Selz am 6. Juli 2022 einen neuen Vorstand gewählt.

Neuer 1. Vorsitzender des JFV ist Sven Brückner, in Personalunion auch sportlicher Leiter des VfR Nierstein. Die Vorsitzenden der Stammvereine fungieren als 2. Vorsitzende im neuen JFV-Vorstand: Leo Bernard für den VfR Nierstein und Max Möckel für den 1. FC Schwabsburg.

Götz Braun, der auch die Kasse des VfR Nierstein führt, wurde zum Hauptkassierer des JFV gewählt, Daniel Urfell, der auch Teil des Trainerteams der G-Jugend des JFV ist, zum Schriftführer.

Jugendkoordinator ist Felix Hammer, der u.a. Erfahrung aus seiner Tätigkeit als Geschäftsführer von lyfes mitbringt (Sportfreizeiten für Kinder und Jugendliche und Gesundheitsprävention).

Jugendleiter sind Alexander Becker (auch Teil des Trainerteams der E-Jugend des JFV) und Oliver Birkheimer (Teil des Trainerteams der B-Jugend).

Malgorzata Szymala zeichnet im neuen Vorstand für die Finanzstrategie und den Webauftritt des JFV verantwortlich.

Als Beisitzer fungieren Alexander Fylok (Finanzen), Angela ‚Gela‘ Frank (Veranstaltungen), Daniel Kern (Pass- und Meldewesen) und Philipp Hollstein (Schiedsrichterwesen).

„Die Zusammensetzung des neuen JFV-Vorstandes steht für eine nachhaltige Partnerschaft auf Augenhöhe zwischen dem JFV und den Stammvereinen, für die Wertschätzung gegenüber den Trainern und Betreuern des JFV und nicht zuletzt – mit Blick auf die in diesem Jahrtausend geborenen Oliver Birkheimer und Philipp Hollstein – für die Einbindung junger Engagierter in die Gestaltung der Vereinsgeschicke“, so der neue 1. Vorsitzende, Sven Brückner.

Im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung dankte Sven Brückner den bisher im JFV-Vorstand Engagierten ausdrücklich – und der bisherige 1. Vorsitzende, Thomas Jimmerthal, blickte angesichts der Zusammensetzung des neuen Vorstandes optimistisch in die Zukunft.

Kontakt

1. Vorsitzender
Sven Brückner
Mobil (und WhatsApp): +49 177 424 34 87
E-Mail: sven.brueckner@jfv-rheinselz.de

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an vorstand@jfv-rheinselz.de
    widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.